JA, für den Sudan ist ein Visum erforderlich.
Gegen Zusendung Ihrer gültigen Reisepasskopie besorgen wir Ihnen das Visum schnell und unkompliziert und senden Ihnen vor Reiseantritt eine Kopie.
Mit dem Originalvisum erwarten wir Sie am Flughafen in Port Sudan.
Ihr Reisepass muss 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig sein, darf keine israelischen Stempel enthalten und benötigt für die gesamte Reise 3 leere Seiten.

Die Einfuhr von Alkohol und Druckerzeugnissen mit freizügigem Inhalt, auch leichtbekleidete Damen auf Zeitschriftentiteln gehören dazu, ist verboten und jedes Gepäckstück wird kontrolliert.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben, empfehlenswert sind jedoch Tetanus, Polio und Hepatitis A und B. Weitere Informationen finden Sie bei Ihrem Tropeninstitut oder im Internet.

Sicherheitshinweise zur Reise in den Sudan erfahren Sie aktuell bei Ihrem auswärtigen Amt.
Bei Ihrer Ankunft in Port Sudan erwarten wir Sie bereits vor der Passkontrolle mit allen erforderlichen Papieren. Wir begleiten Sie durch die Pass- und Gepäckkontrolle zum Transferbus, mit welchem wir Sie direkt zu Ihrem Schiff bringen.
Nein, Sie benötigen kein Hotel sofern Ihr Aufenthalt im Sudan sich nur über die Dauer einer Tauchsafari erstreckt.
Am Abreisetag der Tauchsafari besteht am Vormittag die Möglichkeit Port Sudan mit seinem belebten Markt zu besuchen.